Fehler bei der Personalauswahl kosten Unternehmen bis zu 50.000 Euro

Veröffentlicht am: 12 April 2017

So gut wie jedes Unternehmen wird früher oder später einmal damit konfrontiert, bei der Stellenbesetzung eine falsche Wahl getroffen zu haben. Derartige Fehlentscheidungen sind häufig schwer zu erkennen und lassen sich nur mühsam korrigieren. Oft bemerkt man den Fehler erst dann, wenn es bereits zu spät ist. Unternehmen, die genau das erfahren haben, nehmen gerne unsere Dienste in Anspruch.

Einen Mitarbeiter einzustellen, der nicht über die notwendigen Kompetenzen für die Stelle verfügt oder dessen Mentalität nicht zur Unternehmenskultur passt, kann ein Unternehmen bis zu 50.000 Euro kosten. Dies ist das Ergebnis mehrerer Untersuchungen. Unglückliche Personalentscheidungen können vielfältige Konsequenzen haben, die weit über die Anwerbungs- und Personalkosten hinausgehen. Sie können sich negativ auf die Kundenbeziehungen, den Umsatz und die Stimmung im Team auswirken. Hinzu kommen noch die Kosten, die durch die Entlassung des Mitarbeiters entstehen.

RISIKEN UND KOSTEN MINIMIEREN

Um eine Stelle gut zu besetzen, reicht es heutzutage nicht mehr aus, einen Kandidaten mit den passenden technischen Fähigkeiten zu finden. Es ist ebenso wichtig, dass der Bewerber sich mit der Kultur und der Strategie des Unternehmens identifizieren kann und diese mitträgt, sie bei der täglichen Arbeit vermittelt und umsetzt. Es gibt zum Glück eine Möglichkeit, das Risiko eines Fehlgriffs bei der Personalauswahl zu verringern: Mithilfe eines Assessment-Centers kann das Profil eines Bewerbers gründlich analysiert werden und es wird ermittelt, ob dieser langfristig zu Ihrem Unternehmen passt.

DIE VORTEILE EINES ASSESSMENT-CENTERS:

  • Vergleich mehrerer potenzieller Kandidaten anhand objektiver, identischer Kriterien
  • Auswertung der Kompetenzen und der Persönlichkeit entsprechend den Werten Ihres Unternehmens
  • Möglichkeit, Kompetenzen und Beschäftigungsfähigkeit zu entwickeln und zu fördern
  • Förderung des Engagements und der Entfaltung der Person
  • Die Ergebnisse aus dem Assessment können als Grundlage für die Gestaltung der Einarbeitungsphase dienen
  • Sie können das Wachstums- und Entwicklungspotenzial der jeweiligen Person besser erkennen und dies langfristig in Ihre Strategie integrieren. Unsere Experten geben Ihnen eine objektive Einschätzung. Sie erhalten ein klares Bild und können gut informiert Ihr Auswahlverfahren fortsetzen. Die Ergebnisse des Assessment-Centers bilden ebenfalls die Grundlage, um den neuen Mitarbeiter optimal in sein neues Team und das Unternehmen zu integrieren. Wir sind der Meinung, dass die Auswahl des richtigen Kandidaten nicht nur darin besteht, dessen Kenntnisse und Fertigkeiten zu evaluieren.

Deshalb haben wir Assessment-Center entwickelt, die ein umfassendes, ganzheitliches Bild des Kandidaten vermitteln: seine Talente, seine Motivation und seine Persönlichkeit.

Actuele blog artikelen

Plus de blogs